Dänemark  

Erste Frama-ATM-Ausgabe ab 5.Oktober 1990 aus 4 Ortsgeräten in Aarhus, Esbjerg, Kopenhagen und Naestved.

 

 

Ab 1995 (Ersttag 26.Januar) Verwendung der Frama-Automaten der neuen Generation, die in das grafisch attraktivere Vordruckpapier nur noch die Wertangabe eindrucken. Dänemark ist das erste Land, in dem diese neuen Frama-Automaten zum Einsatz kommen, und zwar landesweit an immerhin 62 Standorten. Die Vordruckrollen sind so gestaltet, bzw. der Papiervorschub im Automaten ist so programmiert, daß aufeinanderfolgend 3 verschiedene Motive ausgedruckt werden. Diese Ausgabe läuft bis März 1998.

 

 

Ab 1998 im Jahresrhythmus Einsatz neuer Vordruck-Papier-Muster mit jeweils 3 verschiedenen aufeinanderfolgenden Motiven. Gleichzeitig Zunahme der Automatenstandorte.

 

Angebot:

Standardangebot aller Ausgaben, Schwerpunkt 1. und 2. Ausgabe, diese auch mit Belegen.

 

vorhergehendes Land: Belgien Länderübersicht nächstes Land: Deutschland